Suche
  • Günter Holasek

Montagsbotschaft

Der Traum.



Erwacht ... am helllichten Tag ... aus einem Traum ... saß unter einem Baum ... die Augenlider sanft geschlossen ... Als wie eine rotglühende Sonne ... vor meinem inneren Auge ... am Horizont die Liebe erwachte ... Die "Höchste Kosmische Liebe" ... stieg empor ... Ihr heilendes Licht ... erfasste zuerst die Natur... Alles vibrierte ... schien in Vorfreude ... nun endlich berührt zu werden ... von dieser Schwingung der Liebe ... Immer höher stieg sie hinauf ... erfüllte mein Herz mit Sanftmut ... und am Zenit angekommen ... wurden nun auch die Herzen aller Menschen durchflutet ... Erhobene Fäuste sanken hernieder ... Waffen fielen zu Boden ... Sie knieten nieder ... zollten einander Achtung und Respekt ... auch den Pflanzen und Tieren ... ja sogar der "Mutter Erde" ... Die erwachte Liebe ... erzeugte ... Mitgefühl und Dankbarkeit ... Mit Freudentränen in den Augen ... begannen sie zu singen ... das Lied der "Höchsten Liebe" ... das jeder im Herzen trägt ... das keiner Worte bedarf ... das alles durchdringt ... Hand in Hand ... Arm in Arm ... Jung und Alt ... alle Rassen ... die Menschheitsfamilie ... Die Liebe breitete sich aus ... mit ihr das Urvertrauen ... die Zuversicht ... das Glück und die Freude ... Die Täter bereuten ... weinten ... übergaben ihr Schicksal ... in die Hände der Opfer ... bereit nun auch zu leiden ... Doch sie wurden umarmt ... getröstet ... Vergebung geschah ... und ich durfte Zeuge sein ... all dieser Wunder ... Als ich erwachte ... rollten heiße Tränen der Dankbarkeit ... über meine Wangen ... tropften ins Gras ... das sich ehrfurchtsvoll zur Seite neigte ... um meine Tränen ... der "Mutter Erde" zu schenken ... Das war mein Traum ... und ich wünsche mir ... er möge eure Herzen berühren ... Wenn wir es schaffen ... in uns selbst ... tief in unserer Seele ... den Frieden zu finden ... dann könnte er wahr werden ... So sei es ...


Greybeard





8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen